Herschmann am Pisek

Gedrehte Filme

Melde gehorsamst

Region
Ostböhmen

Herschmann am Pisek

Auf dem Weg nach Südböhmen stoßen Sie auf kleines Dörfchen Herschmann (Heřmaň). Giebel von Landguten, gebaut im Stil des Bauernbarocks, türmen sich im Dorf am linken Ufer des Flusses Blanitz (Blanice). Durch diese Stellen wurde der berühmteste tschechische Soldat in der zweiten Reihe der Filmadaptation des Braven Soldat Schwejk zu seinem Regiment abgeführt.

Na, abgeführt... Er hätte nicht dem Putimer Postenführer überlassen werden dürfen, der sich auf dem Weg „wie ein Schwein“ – mit Schwejks Worten gesagt - betrinkt. Eigentlich eher wie eine Kuh... Der Postenführer ist so betrunken, dass ihn Schwejk an der Kette führen muss und eben ein Stück hinter Herschmann (Heřmaň) ihn beinahe mit einer Kuh des lokalen Landwirtes verwechselt.

Gehen Sie diese Strecke lieber nüchtern durch, um zu vermeiden, dass Sie auch jemand mit etwas verwechseln. Wenn Sie daran interessiert sind zu erfahren, an welchen Stellen Schwejk mit dem Postenführer auf dem schmalen Steg balancierte, gehen Sie aus Herschmann (Heřmaň) ungefähr einen Kilometer in Richtung zur Bahnstation. Der Bach ist viel mehr bewachsen, also passen Sie bitte auf, um nicht festzustellen, dass Sie ihn gefunden haben, erst wenn Sie bereits in ihm stehen.

Filter

Orte

Filtern und lenken Sie die Anzeige von Filmorten, Ausflügen und weiterer interessanter Punkte auf der Karte.

Filter schließen

Sehen Sie sich die Drehorte ausgewählter Filme an. Die Webseite enthält mehr als 300 Drehorte aus verschiedenen Teilen Tschechiens. In der Detailansicht des Filmorts finden Sie Fotos aus dem Film, zeitgenössische Fotografien und Filmausschnitte, die am jeweiligen Ort gedreht wurden.

Andere Filmorte