Kremsier

Das erzbischöfliche Schloss

Gedrehte Filme

Amadeus

Region
Mähren und Schlesien

Kremsier

Das erzbischöfliche Schloss

Erinnern Sie sich an das verrückte Lachen dieses musikalischen Genies, das durch die prunkvollen Gänge des königlichen Hofes hallte? Eben hier kam es zu dieser schicksalhaften Begegnung – hier sah Salieri Mozart zum ersten Mal mit eigenen Augen.

Dieses Schloss ist einer der großartigsten Bauten der Tschechischen Republik, inzwischen zählt es zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Sie können hier tagelang spazieren gehen und die prachtvolle Architektur und Kunstsammlungen bewundern oder den berühmten Schlossgarten aufsuchen.

Oder wissen Sie was? Vergessen Sie ganz einfach mal die Geschichte. Schauen Sie sich beim Frühstück den Film Amadeus von Milos Forman an und begeben Sie sich Hand in Hand mit dem jungen, immer zum Lachen aufgelegten Mozart hierher! Lassen Sie die hiesige Pracht auf sich wirken und stellen Sie sich vor, dass Sie zusammen mit diesem verrückten Genie durch die Gemächer zu seinem eigenen versäumten Konzert eilen. Oder dass Sie sich mit ihm und all den anderen Perückenträgern auf einer erzbischöflichen Feier im prächtigen Sitzungssaal befinden. 440 angezündete Wachskerzen in insgesamt 22 Kronleuchtern lassen Ihnen das Puder auf den Wangen zerlaufen. In einem der Gemächer schreit Sie der erzürnte Erzbischof höchstpersönlich an, aber Sie machen sich nichts draus, weil gleich im Saal nebenan das wundervollste Festessen auf sie wartet, das Sie je in Ihrem Leben gesehen haben ... Also, Klappe auf! und los geht´s.

Filter

Orte

Filtern und lenken Sie die Anzeige von Filmorten, Ausflügen und weiterer interessanter Punkte auf der Karte.

Filter schließen

Sehen Sie sich die Drehorte ausgewählter Filme an. Die Webseite enthält mehr als 300 Drehorte aus verschiedenen Teilen Tschechiens. In der Detailansicht des Filmorts finden Sie Fotos aus dem Film, zeitgenössische Fotografien und Filmausschnitte, die am jeweiligen Ort gedreht wurden.

Andere Filmorte