Prag

Café Imperial

Gedrehte Filme

Der Illusionist

Region
Prag

Prag

Café Imperial

Die Jugendstilmosaik von Jan Beneš und auch die äußere Ausschmückung des Gebäudes in Art Deco sind Kennzeichen eines Luxusrestaurants in Prag – Café Imperial. Der Gast wird dank der Atmosphäre leicht in die Zeiten der ersten Republik übertragen, zu der Tradition des guten Essens und Trinkens.

Wenn der junge erfolgreiche Illusionist Eisenheim sein Impresario beim Frühstück folgt, sieht seine Zukunft auf den ersten Blick blenden aus – genauso wie das Luxusinterieur des Cafés Imperial. Das hiesige Milieu strahlt genauso wie das Lächeln seines „Managers”, der schon langsam das Geld für die ausverkaufte Zaubervorstellung klingeln hört.

Vielleicht nur der ein bisschen düstere Ausdruck des Zauberers und seine Appetitlosigkeit lassen Komplikationen ahnen, die ihn im Film erwarten. Das merkt Josef Fischer jedoch nicht. Es ist nämlich nichts Besseres als begeisterte Rezensionen seines Pfleglings beim guten Kaffee und zwei Stücken Apfelstrudel zu lesen und über große Zukunft zu träumen.

Filter

Orte

Filtern und lenken Sie die Anzeige von Filmorten, Ausflügen und weiterer interessanter Punkte auf der Karte.

Filter schließen

Sehen Sie sich die Drehorte ausgewählter Filme an. Die Webseite enthält mehr als 300 Drehorte aus verschiedenen Teilen Tschechiens. In der Detailansicht des Filmorts finden Sie Fotos aus dem Film, zeitgenössische Fotografien und Filmausschnitte, die am jeweiligen Ort gedreht wurden.

Andere Filmorte