Region
Ostböhmen

Kloster Braunau

Toderiks düstere Visionen erfüllen sich leider. Das Böse ist näher gekommen. Die Mönche im Braunauer Benediktinerkloster versuchen den Kriminalbeamten zu helfen. Doch wird das ausreichen? Gelingt es, den Schlüssel zu dem rätselhaften Pergament mit den Zahlen zu finden? Satans Bingo wird es wohl nicht sein.

Im Kloster beten die Mönche nicht nur, sondern studieren auch. Neben dem majestätischen Presbyterium, das gleich mehrere Male im Sucher der Kamera auftaucht, ist der meistbesuchte Ort die Klosterbibliothek. Hierher wurde im Mittelalter auch die "Teufelsbibel" gebracht. Über diese befragt der Religionswissenschaftler Runa (Ivan Trojan) die Mönche, da er zu entschlüsseln versucht, was auf der verloren gegangenen Seite 289 geschrieben stand.

Das Braunauer Kloster (Broumovský klášter) war in der Vergangenheit ein Zentrum für Bildung und Kultur in der ganzen weiten Umgebung. Das hiesige Gymnasium besuchten zum Beispiel Bohuslav Balbín oder Alois Jirásek. Später wurde hier die Serienverfilmung seines Werkes gedreht. Als der junge F.L. Věk zu den Jesuiten nach Prag fortgeht, kommt er in Wirklichkeit hierher. Zu dem Zeitpunkt, als Kaiser Josef II. die Klöster schließt, gelingt es dem jungen Patrioten, wenigstens ein paar von den 17 000 Bänden dieser reichen Bibliothek zu retten,  

Aufbewahrt wird hier auch eine Kopie des Turiner Grabtuches aus der Mitte des 17.Jahrhunderts, die einzige in Mitteleuropa; und die Mumien im unterirdischen Teil sind auch nur ein Jahrhundert jünger. Der ganze Komplex durchlief im Jahr 2015 eine gründliche Renovierung. Außer einem Aufnahmestudio gibt es hier nun auch Unterbringungsmöglichkeiten.

Filter

Orte

Filtern und lenken Sie die Anzeige von Filmorten, Ausflügen und weiterer interessanter Punkte auf der Karte.

Filter schließen

Sehen Sie sich die Drehorte ausgewählter Filme an. Die Webseite enthält mehr als 300 Drehorte aus verschiedenen Teilen Tschechiens. In der Detailansicht des Filmorts finden Sie Fotos aus dem Film, zeitgenössische Fotografien und Filmausschnitte, die am jeweiligen Ort gedreht wurden.

Andere Filmorte